Reparatur der Oracle Cluster Registry RAC11gR2

Das Kommandozeilenwerkzeug ocrconfig wird zur Konfiguration und Verwaltung der Oracle Cluster Registry verwendet.

Wird aber beispielsweise ein weiterer Spiegel der OCR hinzugefügt, während einige Knoten des Clusters heruntergefahren sind, so müssen diese Spiegel nachträglich dem Knoten bekannt gemacht werden. Dieses erfolgt über die repair-Option von ocrcheck.

Hierzu ein simuliertes Beispiel:

Cluster Services werden auf Knoten RAC2 heruntergefahren.


[root@rac1 bin]# ./crsctl stop cluster -n rac2
CRS-2673: Versuch, "ora.crsd" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2790: Herunterfahren der von Cluster Ready Services verwalteten Ressourcen auf 'rac2' wird gestartet
CRS-2673: Versuch, "ora.orcl.db" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2673: Versuch, "ora.LISTENER.lsnr" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2673: Versuch, "ora.rac2.vip" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2673: Versuch, "ora.LISTENER_SCAN1.lsnr" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2677: Stoppen von "ora.rac2.vip" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2677: Stoppen von "ora.LISTENER.lsnr" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2673: Versuch, "ora.rac1.vip" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2677: Stoppen von "ora.LISTENER_SCAN1.lsnr" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2673: Versuch, "ora.scan1.vip" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2677: Stoppen von "ora.rac1.vip" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2677: Stoppen von "ora.scan1.vip" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2677: Stoppen von "ora.orcl.db" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2673: Versuch, "ora.eons" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2673: Versuch, "ora.ons" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2677: Stoppen von "ora.ons" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2673: Versuch, "ora.net1.network" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2677: Stoppen von "ora.net1.network" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2677: Stoppen von "ora.eons" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2792: Herunterfahren der von Cluster Ready Services verwalteten Ressourcen auf 'rac2' ist abgeschlossen
CRS-2677: Stoppen von "ora.crsd" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2673: Versuch, "ora.cssdmonitor" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2673: Versuch, "ora.ctssd" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2673: Versuch, "ora.evmd" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2677: Stoppen von "ora.cssdmonitor" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2677: Stoppen von "ora.evmd" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2677: Stoppen von "ora.ctssd" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2673: Versuch, "ora.cssd" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2677: Stoppen von "ora.cssd" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2673: Versuch, "ora.diskmon" auf "rac2" zu stoppen
CRS-2677: Stoppen von "ora.diskmon" auf "rac2" erfolgreich

 

Der OCR wird ein weiterer Spiegel hinzugefügt:


[root@rac1 bin]# touch /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr4
[root@rac1 bin]# ./ocrconfig -add /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr4
[root@rac1 bin]# ./ocrcheck
Status of Oracle Cluster Registry is as follows :
Version                  :          3
Total space (kbytes)     :     262120
Used space (kbytes)      :       2656
Available space (kbytes) :     259464
ID                       : 1448550249
Device/File Name         : /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr
Device/File integrity check succeeded
Device/File Name         : /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr2
Device/File integrity check succeeded
Device/File Name         : /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr3
Device/File integrity check succeeded
Device/File Name         : /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr4
Device/File integrity check succeeded

Device/File not configured

Cluster registry integrity check succeeded

Logical corruption check succeeded

Auf Knoten RAC2 werden die Cluster Services wieder gestartet:


[root@rac1 bin]# ./crsctl start cluster -n rac2
CRS-2672: Versuch, "ora.cssdmonitor" auf "rac2" zu starten
CRS-2676: Starten von "ora.cssdmonitor" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2672: Versuch, "ora.cssd" auf "rac2" zu starten
CRS-2672: Versuch, "ora.diskmon" auf "rac2" zu starten
CRS-2676: Starten von "ora.diskmon" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2676: Starten von "ora.cssd" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2672: Versuch, "ora.ctssd" auf "rac2" zu starten
CRS-2676: Starten von "ora.ctssd" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2672: Versuch, "ora.evmd" auf "rac2" zu starten
CRS-2672: Versuch, "ora.crsd" auf "rac2" zu starten
CRS-2676: Starten von "ora.evmd" auf "rac2" erfolgreich
CRS-2676: Starten von "ora.crsd" auf "rac2" erfolgreich

Wird auf Konten RAC2 nun eine Überprüfung der OCR durchgeführt, wird ein Fehler ausgegeben:

[root@rac2 bin]# ./ocrcheck
PROT-602: Failed to retrieve data from the cluster registry
PROC-26: Error while accessing the physical storage

Da während der Erstellung des zusätzlichen Spiegels der Knoten RAC2 nicht gestartet war, muss nun eine Reparatur mit ocrcheck mit der Option repair gestartet werden.

[root@rac2 bin]# ./ocrconfig -repair -add /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr4

 

Nach der Reparatur liefert ocrcheck das gewünschte Ergebnis.

[root@rac2 bin]# ./ocrcheck
Status of Oracle Cluster Registry is as follows :
Version                  :          3
Total space (kbytes)     :     262120
Used space (kbytes)      :       2656
Available space (kbytes) :     259464
ID                       : 1448550249
Device/File Name         : /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr
Device/File integrity check succeeded
Device/File Name         : /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr2
Device/File integrity check succeeded
Device/File Name         : /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr3
Device/File integrity check succeeded
Device/File Name         : /u01/racdisk/ocr_disk/storage/ocr4
Device/File integrity check succeeded

Device/File not configured

Cluster registry integrity check succeeded

Logical corruption check succeeded